Schulung
Profitieren Sie in Theorie und Praxis von unseren Profi-Piloten und nutzen Sie die jahrelange Erfahrung des Pioniers im UAV Markt

Zugeschnitten auf Ihre individuellen Schulungsbedürfnisse bieten wir Ihnen drei Lehrgänge an, mit denen Sie in entspannter Atmosphäre den sicheren Betrieb von unbemannten Luftfahrzeugen erlernen, Ihre Kenntnisse vertiefen und die Prüfung zum Kenntnisnachweis nach § 21d LuftVO („Drohnenführerschein“) ablegen können.

MULTIROTOR Flight Training

2-tägige Praxisschulung Vermessung inkl. Flugpraxis-Zeugnis

Vermessung aus der Luft mit dem Surveying Robot G4: Lernen Sie Fliegen und den sicheren Umgang mit einer professionellen Vermessungsdrohne. Der 2-Tage-Intensivkurs bietet Anfängern und Fortgeschrittenen in entspannter Atmosphäre gleichermaßen Neues, Produktives und wertvolle Erfahrungen. Das Training findet in unserem Produktions- und Servicecenter Brieselang in der Nähe von Berlin statt. Gerne sind wir bei der Reiseplanung und der Suche einer geeigneten Unterkunft behilflich.

Nach Absprache kann die Schulung bereits ab zwei Teilnehmern auch bei Ihnen vor Ort stattfinden. Die Kosten für An- und Abfahrt sowie Übernachtung des Trainers werden dabei nach Aufwand berechnet.

Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Teilnehmer limitiert. Der Preis beinhaltet alle Kosten für das praktische Flugtraining mit unseren Trainingsdrohnen, die Ausstellung eines Flugpraxis-Zeugnisses zur Beantragung einer Aufstiegsgenehmigung sowie Tagescatering.

  • Flugvorbereitung
    • Auswahl eines geeigneten Startplatzes (technisch/rechtlich)
    • Überprüfung des Fluggeländes
    • Pre-Start Checkliste
    • Sicherer Umgang mit Flugakkus
  • Fliegen mit GPS
  • Manuelles Fliegen ohne GPS
  • Anwendung der Flugplanungs-Software
  • Flugplanung eines autonomen Messfluges
  • Georeferenzierung der Bilddaten mittels EasyReference
  • Optional: Photogrammetrie Intensiv-Training mit AgiSoft PhotoScan (1 Tag zusätzlich)

EUR 1.535,00 inkl. MwSt (EUR 1290,00 netto)

Kenntnisnachweis nach § 21d LuftVO („Drohnenführerschein“)

1-tägige theoretische Schulung inkl. Prüfung

Zum 7. April 2017 ist die Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten vom 30. März 2017 in Kraft getreten. Diese sieht unter anderem vor, das Piloten unbemannter Luftfahrzeuge, die diese zu gewerblichen Zwecken einsetzen, seit dem 1. Oktober 2017 ihre Eignung nach § 21d Luftverkehrs-Ordnung (LuftVO) nachweisen müssen.

Das Luftfahrbundesamt ist für die Anerkennung von Stellen (AST) zuständig, die Bescheinigungen des Nachweises ausreichender Kenntnisse und Fertigkeiten für Steuerer von unbemannten Fluggeräten ausstellen dürfen. Als Betriebstätte des CURPAS e.V. (zugelassen als anerkannte Stelle DE.AST.046) ist MULTIROTOR berechtigt, die erforderlichen Kenntnisse zu vermitteln und die entsprechende Prüfung zum Kenntnisnachweis abzunehmen. Der Kenntnisnachweis behält seine Gültigkeit für 5 Jahre und ist bei den deutschen Behörden akzeptiert.

Unsere Schulungen und die Prüfungen für den Kenntnisnachweis finden in regelmäßigen Abständen bei uns am Standort Brieselang statt. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir einen für Sie passenden Schulungs- und Prüfungstermin finden können.

Nach Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Schulungstermin per e-Mail die Kursunterlagen zum Selbststudium zugestellt. Das im Selbststudium erlangte und während der Schulung vertiefte Wissen wird in der Prüfung am Ende des Schulungstages in Form von Multiple Choice Fragen abgefragt.

Typischer Zeitplan für den Schulungs- und Prüfungstag
08:30hEintreffen der Teilnehmer und Begrüßung
09:00hLuftrecht
12:00hMittagspause
12:30hMeteorologie
14:30hFlugbetrieb und Navigation
16:00hPrüfung
17:00hPrüfungsende
18:00hBekanntgabe der Prüfungsergebnisse

EUR 429,00 inkl. MwSt. (EUR 360,50 netto)

Kombinationskurs Flight Training und Kenntnisnachweis

2-tägige Kombi-Schulung Flight Training / Theorie / Kenntnisnachweisprüfung

Der ideale Kurs für Drohnenpiloten, die noch keine praktische Flugerfahrung haben oder diese auffrischen und gleichzeitig die Prüfung zum Kenntnisnachweis ablegen wollen: Erlernen Sie in entspannter Atmosphäre an unserem Produktions- und Service-Standort Brieselang an zwei Tagen die Grundlagen des sicheren Betriebs von unbemannten Luftfahrzeugen und legen Sie am Schluss die Prüfung zum Kenntnisnachweis nach § 21d Luftverkehrs-Ordnung (LuftVO) ab.

Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Teilnehmer limitiert. Der Preis beinhaltet alle Kosten für das praktische Flugtraining mit unseren Trainingsdrohnen, die Prüfungsgebühren für die Kenntnisnachweisprüfung sowie Tagescatering.

  • Flugvorbereitung
    • Auswahl eines geeigneten Startplatzes (technisch/rechtlich)
    • Überprüfung des Fluggeländes
    • Pre-Start Checkliste
    • Sicherer Umgang mit Flugakkus
  • Fliegen mit GPS
  • Basiswissen manuelles Fliegen ohne GPS
  • Anwendung der Flugplanungs-Software
Typischer Zeitplan für den Schulungs- und Prüfungstag
08:30hEintreffen der Teilnehmer und Begrüßung
09:00hLuftrecht
12:00hMittagspause
12:30hMeteorologie
14:30hFlugbetrieb und Navigation
16:00hPrüfung
17:00hPrüfungsende
18:00hBekanntgabe der Prüfungsergebnisse

EUR 1.179,00 inkl. MwSt. (EUR 990,76 netto)